Wie erstellt man eine Umfrage zur Website-Bewertung

Wie erstellt man eine Umfrage zur Website-Bewertung?

Sammeln Sie Feedback, das Ihnen hilft, qualitativ hochwertige Inhalte zu liefern und Ihr Unternehmen zu fördern.

Die Website Bewertungsvorlage ist ideal für:

  • Webentwickler und UX/UI-Designer,
  • Produkt- und SEO-Spezialisten,
  • Unternehmensführung.

Umfragevorlage ansehen

  • Funktionales, einfaches und modernes Layout entwerfen
  • Erstellen Sie relevante, attraktive und SEO-freundliche Inhalte
  • Erhöhen Sie den organischen Verkehr auf Ihrer Website
  • Schlagen Sie neue Richtungen für die Erweiterung der Website vor

Verbessern Sie Ihre Online-Präsenz und heben Sie Ihre Produkte/Marke in der digitalen Welt hervor. Entdecken Sie, wie eine Umfrage zur Website-Bewertung genutzt werden kann, um die Aufmerksamkeit auf Ihre Website zu lenken und den organischen Traffic zu erhöhen.

Was ist das "Warum" für Ihre Umfrage?

Wenn Sie wissen, was Ihr Kundenstamm braucht oder erwartet, haben Sie einen Wettbewerbsvorteil. Leiten Sie neue Zielgruppen auf Ihre Website, stellen Sie Ihre Produkte vor, beweisen Sie deren Qualitäten und überzeugen Sie potenzielle Kunden, überhaupt bei Ihnen zu kaufen.

Beispiel einer Einzelwahl

Je nachdem, wie Sie Ihre Umfrage einrichten, wird das Feedback auch zeigen:

  1. was den Besuchern an Ihrer Website gefällt,
  2. was sie dazu bringt, dort zu bleiben und mehr zu erkunden,
  3. was zu verbessern ist,
  4. wie wahrscheinlich es ist, dass sie auf Ihre Website zurückkehren.

Die Messung der Leistung einzelner Seiten auf Ihrer Website liefert Daten über die Häufigkeit der Besuche. Eine Umfrage zur Bewertung der Webseite ermöglicht es Ihnen, Lecks im Konversionstrichter zu entdecken, Seiten mit hohen Absprungraten zu verbessern und leistungsschwache Seiten zu überarbeiten, wenn die Leistung sinkt.

Machen Sie sich Gedanken darüber, wie Ihre Umfrage aussehen wird - eine Vorbereitungsphase

Stellen Sie sich auf einen Fragebogen ein und schreiben Sie Ideen auf, die Ihnen helfen, das Grundgerüst Ihrer Umfrage zu bestimmen.

Eine Referenz von einem Marketingleiter

Erleichtern Sie die Beantwortung - Fragetypen und Formulierungen

Fragen sind der Schlüssel zu Antworten. Eine gut durchdachte Frage und die richtige Auswahl des Fragetyps verhindern, dass die Befragten verwirrt sind und verzerrte Antworten geben, wodurch die gesamte Umfrage ins Leere laufen würde. Wenn Sie bestrebt sind, ein auf den Punkt gebrachtes Feedback zu erhalten, sollten Sie

Stöbern Sie in einem Katalog von Fragetypen, die Ihnen in Survio zur Verfügung stehen. Wir empfehlen Ihnen auch, sich mit geschlossenen Fragen vertraut zu machen und zu lernen, wie Sie sie richtig einsetzen.

Ermutigen Sie die Besucher, Ihnen ehrliche Antworten zu geben, und haben Sie keine Angst vor negativem Feedback. Offene Kritik ist besser als oberflächlicher Beifall oder gar kein Feedback. Konzentrieren Sie sich auf objektive Argumente, finden Sie die Ursache und ergreifen Sie Maßnahmen. Das ist ein Wert, von dem Sie und damit auch Ihre Besucher profitieren werden.

Tipp: Heben Sie etwas Platz für offene Fragen auf, d. h. für Fragen, bei denen die Befragten ihre Meinung mit eigenen Worten ausdrücken sollen. Die Antworten müssen in der Regel manuell ausgewertet werden, können Sie aber auf neue Ideen bringen und Ihre Ideenschmiede in Gang setzen.

Finden Sie effiziente Vertriebskanäle für die Antwortensammlung

Survio ist eine vielseitige Umfrageplattform, die es Ihnen nicht nur ermöglicht, professionelle Fragebögen zu erstellen, ohne tiefere Kenntnisse über die Forschung zu haben, sondern auch die Antwortensammlung auf verschiedene Arten ermöglicht, wie z. B:

Eine Referenz von einem Marketingleiter

Survio verfügt über hochentwickelte analytische Fähigkeiten die die gesammelten Daten automatisch und in Echtzeit verarbeiten und auswerten. Sie können Ihre eigenen Ansichten einrichten (zusammengefasste Ergebnisse vs. individuelle Antworten) oder Filter für die Aspekte erstellen, die Sie überwachen möchten.

Wenn Sie statistische Übersichten verwenden, erstellen Sie einfach Berichte in den gängigsten Formaten (PDF, DOCX, PPTX, XLSX, CSV oder Google Sheets). Es ist einfach, es geht schnell und es ist vorgefertigt.

Tipp: Vergessen Sie nicht, Ihre Umfrage zu testen, bevor sie online geht. Prüfen Sie sie in der Vorschau, klicken Sie hinein und heraus, um sicherzustellen, dass keine Ungereimtheiten, logischen Fehler oder grammatikalischen Fehler vorhanden sind.

Wie soll man mit den Ergebnissen umgehen - Auswertung und Interpretation

Nachdem Sie genügend Daten gesammelt haben, ist es notwendig, die darin enthaltene Nachricht zu entschlüsseln. Stellen Sie Ihre Annahmen in Frage, entscheiden Sie, was sich ändern soll und wie Sie weiter vorgehen wollen. Lassen Sie uns einige Beispiele nennen.

Die Besucher vermissen Produktdetails und neigen dazu, zu zweifeln, ob sich der Kauf des Produkts lohnt.

Die Beschreibung ist zwar vorhanden, aber die schlechte Navigation und die komplexe Struktur der Website erschweren den Zugang zu ihr.

Lösung: Erstellen Sie eine Mind-Map Ihrer Website, um zu sehen, wie viele Ebenen ein Besucher durchlaufen muss, bevor er auf eine bestimmte Information stößt. Vereinfachen Sie die Struktur, reduzieren Sie die Kategorien, verwenden Sie eine einfache Terminologie und Ihre Besucher werden sich nicht verirren.

Sie haben erstklassige Produktfotos gemacht, Preisschilder angebracht, aber Sie haben vergessen, Informationen über die Spezifikationen Ihrer Produkte hinzuzufügen.

Lösung: Schreiben Sie gute, SEO-optimierte Texte, die Ihre Produkte beschreiben. Fügen Sie Funktionslisten, Vergleiche und Bewertungen hinzu, heben Sie Mehrwerte hervor und vergessen Sie nicht, auf verwandtes Zubehör hinzuweisen.

Tipp: Umfragen können gut als Meinungsumfragen dienen, z.B. "Wählen Sie das beste Produkt". Das ist eine tolle Möglichkeit, Ihr Portfolio zu präsentieren und die Besucher entscheiden zu lassen. Wer das Produkt kauft und auch an der Umfrage teilgenommen hat, erhält einen Rabattgutschein für den nächsten Einkauf.

Sie produzieren viele Online-Inhalte, aber Ihre Website wird nicht so häufig besucht, wie Sie es sich wünschen würden.

Überwachen Sie den Datenverkehr auf Ihrer Webseite und erkennen Sie Seiten mit hohen Absprungraten.

Lösung: Binden Sie eine Umfrage in die leistungsschwachen Seiten ein. Finden Sie heraus, für welche Themen sich Ihr Publikum interessiert. Erstellen Sie eine Reihe von Artikeln, die diese Themen als gemeinsamen Nenner haben.

Tipp: Berücksichtigen Sie immer die SEO-Optimierung. Suchen Sie im Voraus nach geeigneten Schlüsselwörtern und verwenden Sie diese in Ihren Artikeln, Überschriften und einschließlich Metadaten.

Bevor Sie sich auf den Weg zur Umfrage machen, lassen Sie uns zusammenfassen

Der Aufbau einer erfolgreichen Website ist keine leichte Aufgabe. Sie ist praktisch ein lebender Organismus, der gehegt, gepflegt und umsorgt werden muss. Denken Sie immer daran, welche Eigenschaften Ihre Website haben sollte, die zu den "Must-haves" und "Nice-to-haves" zählen. Konzentrieren Sie sich vor allem darauf:

Aus technischer Sicht ist es ratsam, die Ladegeschwindigkeit und die Geräteübergreifende Zugänglichkeit / Responsivität zu berücksichtigen.

Betrachten Sie Ihre Website als ein Online-Schaufenster für Ihre Produkte oder Dienstleistungen. Geben Sie Ihren Besuchern einen Grund, wiederzukommen und für Ihre Marke zu werben. Wenn dieser Artikel Sie dazu veranlasst hat, über eine Bewertung Ihrer Website nachzudenken, können Sie unsere Vorlage für eine Website-Bewertungsumfrage verwenden, um einen reibungslosen Start zu ermöglichen. Survio bietet auch eine Fragebogenvorlage zur Bewertung von E-Shops an. Wenn Sie Feedback zu Ihrem Online-Shop erhalten möchten, sind Sie unser Gast.

Tipp: Nutzen Sie positive und lobende Antworten als Empfehlungen. Veröffentlichen Sie sie in einem Referenzbereich auf Ihrer Website und unterstützen Sie die Werbung für Produkte mit realen Erfahrungen zufriedener Kunden.

Grundfunktionen. Für immer gratis.

Premium-Funktionen.

Bei Survio anmelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Demo buchen

Digicert

Mit Umfragen starten!

  • Umfrage erstellen Intuitiver Fragebogen Editor,100+ Umfragevorlagen
  • Antworten sammeln Für Mobilgeräte, Omnichannel-Sammeln von Antworten, Identifizierung der Befragten
  • Ergebnisse analysieren Schnelle und klare Analyse, verständliche Reporte mit einem Klick
  • Zu Survio PRO wechseln Benutzerverwaltung, benutzerdefinierte Dashboards, integrationen, API
  • GDPR
  • SSO
  • ISO 27001:2013