In manchen Fällen, typisch in internen Firmenuntersuchungen, ist es gut, den Fragebogen mit einem Passwort zu sichern. Den Fragebogen werden nur diejenigen sehen, die das Passwort kennen.


1. Öffnen Sie im Editor des Fragebogens die Applikation Einstellungen.



2. Wählen Sie im linken Menü Sicherheit aus. Aktivieren Sie dort den Umschalter Passwortschutz. Geben Sie ihr eigenes Passwort ein.





3. Sie sehen die Seite für die Eingabe des Stichwortes. Der Fragebogen ist jetzt gesichert.



4. Vergessen Sie nicht, Ihren Befragten nicht nur Web-Adresse des Fragebogens, sondern auch Passwort zu geben.


Tipp: Es ist möglich, den Zutritt zum Fragebogen auch mittels der Begrenzung des Zutritts zum Fragebogen nur von einer Adresse zu begrenzen. Wir empfehlen, diese Einstellung Ihrem Firmenadministrator überzulassen. Wir müssen Sie darauf aufmerksam machen, dass es sich nicht um 100% funktionierende Lösung handeln. Heutzutage gibt es Mangel an IP-Adressen, deshalb können unter einer IP-Adresse mehr Firmen funktionieren.

023