Alle Seiten Ihres Fragebogens haben einen einheitlichen Hintergrund. Es ist nicht möglich, für jede Seite einen anderen Hintergrund zu bilden. Empfohlene Auflösung für Ihren eigenen Hintergrund ist 1600x1200 bzw. 1600x900 px. Maximale Größe sind 2 MB. Empfohlene Formate sind JPG oder PNG. 


1. Klicken Sie im Editor auf das Icon des Pinsels und dann auf den Punkt HINTERGRUND.



2. Sehr geeignet sind weiße Texte und Formularelemente für bessere Lesbarkeit und Farbenausgewogenheit. Klicken Sie auf den Punkt FARBEN. Wählen Sie inverse violette Thema.



3. Falls Sie ein eigenes Bild auf den Hintergrund einlegen wollen, aktivieren Sie zuerst Prämiendienste BUSINESS oder ELITE. Auf dem Punkt HINTERGRUND klicken Sie auf das Icon +. 



4. Wählen Sie ein Bild in Ihrem Computer und warten Sie, bis es hochgeladen ist.  



5. Falls ein Problem mit Lesbarkeit der Texte erscheint, macht Survio automatisch das Bild dunkler und stellt kontrastreiche weiße Texte ein. Ein dunkles Filter des Bildes kann man in der Einstellung des Bildes ändern. Klicken Sie auf das Icon des Zahnrädchens.



6. Nehmen Sie z. B. das graue Filter. Probieren Sie alle Kombinationen. Es ist doch Unterhaltung.



7. Der Hintergrund sieht gut aus, aber die weißen Texte sind nicht lesbar. Machen Sie den Schritt zurück und wählen Sie im Punkt FARBEN ein anderes Farbthema aus.



8. Man kann den Hintergrund in ein paar Schritten auch unscharf einstellen.



9. Wenn Sie Ihren eigenen Hintergrund nicht mehr benutzen wollen, ist es möglich, ihn mit dem Klick auf das Icon des Ausschaltens zu deaktivieren.



Tipp: Passen Sie immer auf den Kontrast von Texten und Hintergrund. Falls Sie einen dunklen Hintergrund haben, sollen Sie immer inverse Palette mit weißen Texten wählen und umgekehrt. Die Lesbarkeit und Verwendbarkeit des Fragebogens sind viel wichtiger als die Jagd nach Effekten. Vergessen Sie nicht, dass das Wichtigste hochwertige und vollständige Antworten sind.

033