.

Digitalisierung im Sport- und Outdooreinzelhandel

Ihre Stimme zählt! Nehmen Sie an der Umfrage zum Thema Digitalisierung teil und helfen Sie mir im Rahmen meiner Bachelorarbeit, wichtige Einblicke in digitale Services zu gewinnen.

Jetzt teilnehmen und mit etwas Glück einen von drei 20€ Wunschgutscheinen gewinnen!

Gesichert
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel

Die Teilnahme an der Umfrage dauert etwa 10 Minuten. Ihre Antworten werden vertraulich behandelt und anonym ausgewertet.

Die Teilnahme an der Verlosung der drei 20€ Wunschgutscheine erfolgt am Ende der Umfrage.



Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
1

Welches Geschlecht haben Sie?

2

Wie alt sind Sie?

3

Haben Sie schon einmal Sport- oder Outdoorprodukte gekauft?

z.B. Sport-/Outdoorbekleidung, Schuhe, Sport-/Camping-/Outdoorausrüstung
4

Bei welchen Händlern oder Marken haben Sie bisher gekauft?

Wählen Sie eine oder mehr Antworten
5

Haben Sie schon einmal Sport- oder Outdoorprodukte online gekauft?

6

Wo kaufen Sie hauptsächlich Ihre Sport- oder Outdoorprodukte?

7

Wie würden Sie ihr typisches Einkaufsverhalten beschreiben?

Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel

Im Folgendem werden Ihnen verschiedene digitale Services kurz vorgestellt. Diese Services sollen von Ihnen als potenzieller Nutzer bewertet werden.

Die Bewertung erfolgt jeweils zweimal für jeden Service. Das erste Mal, um das Vorhandensein des Services zu bewerten, und das zweite Mal, um die Abwesenheit des Services zu bewerten.

Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
8

Onlineshop: Bestellungen über den Webshop

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über einen eigenen Onlineshop verfügen würde?
question image
9

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über einen eigenen Onlineshop verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
10

Shopping-Plattform: Bestellungen über einen Marktplatz

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über einen externen Online-Marktplatz (z.B. Amazon, Otto, Zalando) seine Produkte anbieten würde?
question image
11

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über einen externen Online-Marktplatz (z.B. Amazon, Otto, Zalando) seine Produkte anbieten würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
12

Mobile App: Schnittstelle für digitale Services

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über eine eigene mobile App mit einer Vielzahl nützlicher Funktionen verfügen würde? Die Funktionen umfassen unter anderem das Anzeigen zusätzlicher Informationen durch Produktscann, personalisierte Angebote, mobile Coupons, Produktvergleiche und Wunschlistenerstellung, direktes Bestellen im Onlineshop, Filialsuche, Verfügbarkeitsprüfung, einen Chat-Assistenten, Navigation im Geschäft, digitale Kassenbons und Treueprogramme sowie die Verwendung unterschiedlicher Check-out-Systeme.
question image
13

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über eine eigene Mobile App mit einer Vielzahl nützlicher Funktionen verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
14

Self-Checkout: Selbstbedienungskassensysteme

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über einen Self-Checkout verfügen würde? Dabei führt der Kunde den Zahlungsprozess eigenständig durch, indem dieser die Produkte einscannt und bargeldlose Zahlungsmethoden in einem separaten Kassenbereich nutzt.
question image
15

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über einen Self-Checkout verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
16

Scan & Go Checkout: Selfscanning

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über einen Scan & Go Checkout verfügen würde? Dabei führt der Kunde den Zahlungsprozess eigenständig durch, indem dieser die Produkte mit seinem Smartphone und der App des Händlers oder einem zur Verfügung gestellten mobilen Gerät einscannt und anschließend direkt bargeldlos bezahlt.
question image
17

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über einen Scan & Go Checkout verfügen würde?
18

Welche Scanmethode ziehen Sie vor?
question image
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
19

Grab & Go Checkout: Automatisierte Zahlungsabwicklung

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über einen Grab & Go Checkout verfügen würde? Dabei kann der Kunde nach einem Check-In am Eingang direkt Produkte aus den Regalen entnehmen und das Geschäft ohne weitere Zwischenschritte wieder verlassen. Der Einkauf wird automatisch durch verschiedene Sensoren im Geschäft erfasst und bargeldlos abgerechnet.
question image
20

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über einen Grab & Go Checkout verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
21

Kundenkarte: Digitales Treueprogramm

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über eine digitale Kundenkarte mit Treueprogramm verfügen würde? Dabei kann der Kunde bei jedem Einkauf unter anderem Punkte sammeln, exklusive Vorteile genießen, Teil einer Community werden und auf seine digitalen Kassenbons bzw. Kaufhistorie zurückgreifen.
question image
22

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über eine digitale Kundenkarte mit Treueprogramm verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
23

Website: Digitale Visitenkarte

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über eine Website mit grundlegenden Informationen verfügen würde? Die Website umfasst dabei erste Informationen über das Unternehmen, das stationäre Geschäft, verschiedene Kontaktmöglichkeiten sowie einen ersten Einblick in das Sortiment. Ein Onlineshop ist nicht vorhanden!
question image
24

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über eine Website mit grundlegenden Informationen verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
25

Social-Media-Kanäle: Onlinepräsenz

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über Social-Media-Kanäle (z.B. Instagram, Facebook, TikTok) verfügen würde und diese aktiv nutzt? Der Einzelhändler präsentiert hier sich selbst sowie seine Produkte und macht auf Aktionen aufmerksam. Kunden können untereinander interagieren, Erfahrungsberichte teilen und direkt auf das Onlineangebot zugreifen.
question image
26

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über Social-Media-Kanäle (z.B. Instagram, Facebook, TikTok) verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
27

Digitaler Konfigurator: individuelles Zusammenstellen

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über einen digitalen Konfigurator verfügen würde? Dabei kann der Kunde das Produkt individuell in einer virtuellen oder realen Umgebung zusammenstellen und Anpassungen in Echtzeit visualisieren.
question image
28

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über einen digitalen Konfigurator verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
29

Online-Marketing: digitale Marketingmaßnahmen

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler Online-Marketing zur Bewerbung seiner Produkte verwenden würde? Die Maßnahmen können dabei unter anderem Suchmaschinenmarketing, Social-Media-Marketing, Content Marketing, E-Mail-Marketing sowie Display Anzeigen umfassen.
question image
30

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT Online-Marketing zur Bewerbung seiner Produkte verwenden würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
31

Digitale Schaufenster: Interaktives Display vor dem Geschäft

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über digitale interaktive Schaufenster verfügen würde? Dabei kann der Kunde durch Touch-Bewegungen oder mithilfe seines Smartphones mit dem Display vor dem Einzelhandelsgeschäft interagieren und sich unter anderem das Sortiment auch nach Ladenschluss anschauen, Konfiguratoren verwenden oder direkt im integrierten Onlineshop einkaufen.
question image
32

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über digitale interaktive Schaufenster verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
33

Digitale Signage: Werbeschilder

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über digitale Signage verfügen würde? Der Kunde kann hier gezielt Informationen zum Geschäft, zum Sortiment sowie zu aktuellen Angeboten angezeigt bekommen. Auch Bildschirme zur Navigation und Orientierung im Geschäft gehören dazu.
question image
34

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über digitale Werbeschilder verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
35

Location Based Services: standortbezogene Informationen

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über Location Based Services (LBS) verfügen würde? Dabei können dem Kunden auf Basis aktueller oder vergangener geografischer Positionen personalisierte, relevante Informationen und Funktionen bereitgestellt werden. Dazu gehören unter anderem das Empfangen von Push-Nachrichten zu aktuellen Aktionen sowie das Erhalten von Produktinformationen an spezifischen Orten im Geschäft. Auch eine mögliche Indoor-Navigation durch die Sortimente gehört dazu.
question image
36

Was würden Sie sagen, wenn eine Einzelhändler NICHT über Location Based Services (LBS) verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
37

Bestandsauskunft: Digitale Verfügbarkeitsprüfung

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über eine digitale Bestandsauskunft verfügen würde? Dabei kann der Kunde den Bestand eines Produkts online für alle Filialen des Einzelhändlers einsehen.
question image
38

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über eine digitale Bestandsauskunft verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
39

Customer Touchpoint: digitaler Informationsterminal

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über einen digitaler Informationsterminal verfügen würde? Dem Kunden können digital Zusatzinformationen zum Produkt bereitgestellt und bei der Kaufentscheidung interaktiv unterstützt werden.
question image
40

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über einen digitaler Informationsterminal verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
41

Digitale Filialsuche: standortbasiertes auffinden

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über eine digitale Filialsuche verfügen würde? Der Kunde kann schnell und einfach die nächstgelegene Filiale eines Einzelhändlers online oder nativ über die App finden und auf die Öffnungszeiten, Adresse und Kontaktdaten zugreifen.
question image
42

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über eine digitale Filialsuche verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
43

Einkaufsassistenten: Serviceroboter

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über Einkaufsassistenten in Form von Robotern verfügen würde? Der Serviceroboter kann unter anderem die Kunden persönlich begrüßen, sie zum gesuchten Produkt navigieren, Empfehlungen aussprechen, grundlegende Fragen beantworten und interaktive Unterhaltung bieten.
question image
44

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über Einkaufsassistenten in Form von Robotern verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
45

Smarte Umkleidekabine: digitaler Spiegel

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über eine smarte Umkleidekabine verfügen würde? Dabei dient der eingebaute Spiegel als digitales Display und wird um AR-Technologie erweitert. Dem Kunden können Zusatzinformationen zum Produkt angezeigt, die Farbe des Kleidungsstücks ohne Umziehen verändert und passende Kleidung oder Accessoires virtuell auf den Körper projiziert werden. Digital anprobierte Kleidung kann entweder direkt im Geschäft oder im verknüpften Onlineshop gekauft werden.
question image
46

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über eine smarte Umkleidekabine verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
47

Preisanzeige: digitale Anzeigen am Regal

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über eine digitale Preisanzeige verfügen würde? Mit den Anzeigen können dem Kunden der aktuelle kanalübergreifende Preis und detaillierte Produktinformationen zugänglich gemacht werden.
question image
48

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über eine digitale Preisanzeige verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
49

Digitale Terminvereinbarung: Personal Shopping nach Termin

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über eine digitale Terminvereinbarung verfügen würde? Dabei kann der Kunde online über die Website oder die App des Händlers eine persönliche Beratung im stationären Geschäft variabel buchen.
question image
50

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über eine digitale Terminvereinbarung verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
51

In-Store Navigation: digitale Wegführung

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über eine In-Store Navigation verfügen würde? Die Navigation über die App des Einzelhändlers ermöglicht es dem Kunden, innerhalb des Ladengeschäfts zu spezifischen Bereichen oder Produkten zu navigieren.
question image
52

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über eine In-Store Navigation verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
53

Smarte Warenregale: digitaler Lagerbestand

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über smarte Warenregale verfügen würde? Durch die Echtzeitüberwachung im Geschäft können leere Regale sofort erkannt und zeitnah vom Personal aufgefüllt werden. Außerdem können montierte Displays weiterführende Produktinformationen anzeigen und auf Aktionen aufmerksam machen.
question image
54

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über smarte Warenregale verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
55

Mobile Payment: Bargeldlose Zahlungen

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler mobile Payment anbieten würde? Diese Zahlungsmethode ermöglicht schnelle und bequeme Transaktionen, welche mittels eines mobilen Geräts wie einem Smartphone oder Tablet durchgeführt werden.
question image
56

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT mobile Payment anbieten würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
57

Digitaler Kassenbon: Einkaufshistorie

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler digitale Kassenbons ausgeben würde? Der Kunde kann an der Kasse mithilfe eines QR-Codes den digitalen Kassenbon herunterladen oder diesen in der App des Einzelhändlers zusammen mit seiner gesamten Einkaufshistorie einsehen.
question image
58

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT digitale Kassenbons ausgeben würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
59

In-Store WLAN: kostenfreier Internetzugriff

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über ein kostenloses In-Store WLAN verfügen würde? Der Kunde kann damit während seines Aufenthalts im Geschäft kostenfrei auf das Internet zugreifen und dadurch auf weiterführende Services des Einzelhändlers, unter anderem durch die Nutzung der mobilen App, zugreifen.
question image
60

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über ein kostenloses In-Store WLAN verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
61

Digitaler Einkaufsassistent: Kundenservice

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über einen digitalen Einkaufsassistenten verfügen würde? Der Kunde kann über die Website oder den Onlineshop einzelne Fragen stellen oder eine umfassende Produktberatung erhalten. Die Fragen werden dabei entweder durch einen Chat-Bot oder persönlich durch den Kundenservice beantwortet. Auch eine Beratung per Videoanruf ist möglich.
question image
62

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über ein digitalen Einkaufsassistent verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
63

Smarter Einkaufswagen: digital Shopping

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über einen smarten Einkaufswagen verfügen würde? Der Wagen kann das Einkaufserlebnis des Kunden verbessern, indem dieser automatisch Artikel erkennt, Zusatzinformationen anzeigt, im Geschäft navigiert, persönliche Empfehlungen gibt und weitere Kundenservicefunktionen bietet.
question image
64

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über einen smarten Einkaufswagen verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
65

Click & Reserve: digitale Produkt Reservierung

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über eine digitale Produkt Reservierung verfügen würde? Dem Kunden wird es ermöglicht, Produkte online zu reservieren und später im Geschäft abzuholen. Die Zahlung erfolgt erst bei Abholung.
question image
66

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über eine digitale Produkt Reservierung verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
67

Fit Finder: digitale Größenempfehlung

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über einen Fit Finder verfügen würde? Der Kunde erhält eine personalisierte Größenempfehlung für Kleidung und Schuhe basierend auf individuellen Körpermaßen und Präferenzen im Onlineshop. Auch die digitale Vermessung und Analyse des Kunden im Geschäft gehört zu dem Service.
question image
68

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über einen Fit Finder verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
69

Click & Collect: Abholung im Geschäft

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über einen Click & Collect Service verfügen würde? Mit diesem Service kann der Kunde Produkte über den Onlineshop bestellen und diese flexibel und zeitnah im stationären Geschäft persönlich abholen. Die Zahlung erfolgt entweder bei Bestellung oder Abholung.
question image
70

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über einen Click & Collect Service verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
71

Add-On Services: Verbunddienstleistungen

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über Add-On Services verfügen würde? Diese Verbunddienstleistungen umfassen dabei zusätzliche Dienstleistungen oder Komplementärprodukte, welche das gekaufte Hauptprodukt ergänzen. Liefer-, Montage- und Einrichtungsservices, Versicherungen, Garantieverlängerungen, Leasingangebote, Zahlungsmodalitäten sowie passende physische Ergänzungsprodukte werden häufig bei oder nach dem Kaufabschluss angeboten.
question image
72

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über Add-On Services verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
73

Shop & Delivery: Showrooming

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über einen Shop & Delivery Service verfügen würde? Der getätigte stationäre Einkauf des Kunden wird dabei direkt nach Hause geliefert. Auch das Showrooming, bei welchem der Kunde das einzelne Produkt im Geschäft erlebt und sein möglicherweise individuelles Exemplar geliefert bekommt, gehört zu diesem Service.
question image
74

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über einen Shop & Delivery Service verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel
75

Click & Return: Rückgabe im Geschäft

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler über ein Click & Return Service verfügen würde? Der Kunde kann dabei online bestellte Produkte im stationären Geschäft des Händlers zurückgeben oder gegen ein anderes Produkt direkt umtauschen. Die Rückabwicklung erfolgt zeitnah.
question image
76

Was würden Sie sagen, wenn ein Einzelhändler NICHT über ein Click & Return Service verfügen würde?
Digitalisierung im stationären Sport- und Outdooreinzelhandel

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der Umfrage! Sie haben dabei geholfen wertvolle Erkenntnisse für mögliche Handlungsempfehlungen zu gewinnen.

77

Teilnahme an der Verlosung

Bitte hinterlassen Sie für die freiwillige Teilnahme Ihre E-Mail Adresse. Die Gewinner werden per Zufallsauswahl ermittelt und am 14.08.24 benachrichtigt.

https://www.surveycircle.com/71ML-ZBY9-74ZD-ST5Z/


https://surveyswap.io/sr/H5JT-MC6Q-8XRL