.

Textilkonsum und Umweltbewusstsein der Generation Z

Sehr geehrte Teilnehmende, wir würden uns freuen, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen würden, um die folgende Umfrage auszufüllen. 

Nehmen Sie bitte nur teil, wenn Sie zwischen 1995 und 2010 geboren sind und in Jena leben!

Wir bedanken uns im Voraus!

Gesichert

Diese Umfrage dauert ca. 7 Minuten. Bitte nehmt euch die Zeit und beantwortet die Fragen gewissenhaft. Die Umfrage ist anonym.


Geht bei der Beantwortung der Fragen nur auf euer persönliches Kleidungskonsumverhalten ein.


Es ist erforderlich, Fragen mit Sternchen auszufüllen, damit die Umfrage abgesendet werden kann.


Einige Begriffe erläutert für ein besseres Fragenverständnis.

Nachhaltigkeit: Handlungsprinzip, nach dem nur so viele Ressourcen verwendet werden sollen, wie sich regenerieren, um zukünftigen Generationen die Nutzung dieser Ressource ebenfalls zu ermöglichen.

Umweltfreundlich: Langfristig nachhaltiger Lebensstil in allen Bereichen des täglichen Lebens, der der Umwelt keineswegs schadet.

Umweltprobleme: Probleme, die der Umwelt schaden und durch den menschlichen Eingriff in die natürliche Umwelt hervorgerufen werden. Im Kontext dieser Umfrage bezieht sich der Begriff explizit auf die Textil- und Kleidungsindustrie.

1

Wann sind Sie geboren?

Wählen Sie eine Antwort
2

Was ist Ihre derzeitige Beschäftigung?

Wählen Sie eine Antwort
3

Wie schätzen Sie Ihr Wissen über Umweltprobleme ein?

Wählen Sie eine Antwort
4

Wie wichtig ist Ihnen der Umweltschutz?

Wählen Sie eine Antwort
5

In welchen Bereichen beeinflusst Ihres Wissens nach die Kleidungsproduktion die Umwelt?

Wählen Sie eine oder mehr Antworten
6

Sind Sie bereit, höhere Kosten für Kleidung zu bezahlen, wenn diese umweltfreundlicher ist?

Wählen Sie eine Antwort
7

Worauf achten Sie beim Kauf von Kleidung?

Ordnen Sie nach Priorität, das Wichtigste zuerst (ziehen und ablegen, um die Reihenfolge zu ändern)
8

Was inspiriert Sie für Ihren Kleidungskauf?

Wählen Sie eine oder mehr Antworten
9

Wenn Sie sich von Social Media Plattformen inspirieren lassen, von welchen?

10

Was machen Sie mit Kleidungsstücken, die Sie nicht mehr tragen?

Mehrfachauswahl möglich
11

Wer kauft hauptsächlich Ihre Kleidung?

Wählen Sie eine Antwort
12

Woher kommt der Großteil Ihrer Kleidung?

Wählen Sie eine Antwort
13

Wieviel Geld geben Sie im Durchschnitt monatlich für den Kauf von Kleidung aus?

Wählen Sie eine Antwort
14

Wie viele Kleidungsstücke kaufen Sie sich durchschnittlich im Monat?

Wählen Sie eine Antwort
15

Wie viel Geld würden Sie für eine neue Jeans ausgeben?

Wählen Sie eine Antwort
16

Wofür würden Sie sich entscheiden?

Wählen Sie eine Antwort
17

Welche nachhaltigen Modemarken oder -geschäfte kennen Sie und warum erachten Sie diese als nachhaltig?

(Zählen Sie auf)