ACHTUNG: Dies ist eine Umfrage Vorschau, eingereichte Antworten werden nicht gespeichert. Klicken Sie hier, die Umfrage zu ausfüllen.

"Märchenbummel" im Rahmen des Rothenburger Märchenzaubers (Eine Umfrage des Stadtmarketing Rothenburg ob der Tauber e.V.)

Antworten-Sammlung wurde erfolgreich abgeschlossen.

Guten Tag,

Sie sind ein wichtiger Partner - und ebenfalls wichtig für uns ist Ihre Meinung. Wir bitten Sie um nur wenige Minuten Ihrer Zeit (ca. 5 Min) und um Ihre Antworten, um unseren Service besser an Ihre Wünsche und vor allem an Sie anzupassen. Mit der Teilnahme an dieser Umfrage können Sie die Zukunft mitgestalten. Vielen Dank!

Es sind nur 10 Fragen und es dauert ca. 5 Minuten.

Das Ergebnis der Umfrage wird zusammengefasst. Persönliche Angaben werden vor der Veröffentlichung anonymisiert.

Die Umfrage wird am 17. September 2017 geschlossen. Mit einem Sternchen (*) markierte Fragen müssen ausgefüllt werden.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

1 Zu welcher Branche zählt ihr Unternehmen?
Antwort erforderlich

Mehrfachnennung möglich

2 Ist Ihnen oder Ihren Mitarbeitern die Aktion Rothenburger-Märchenbummel des Stadtmarketings bekannt?
Antwort erforderlich

3 In welcher Straße in Rothenburg befindet sich Ihr Unternehmen?
Antwort erforderlich

Noch 250 Zeichen übrig

4 Welche Leistung sollte die Ergänzungsaktion „Märchenbummel“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe Märchenzauber für Ihr Unternehmen beinhalten?
Antwort erforderlich

Mehrfachnennung möglich

5 Welches Ziel sollte die Aktion für Sie persönlich verfolgen?
Antwort erforderlich

(Mehrfachnennung möglich)

6 Welche Zielgruppe soll die Aktion primär ansprechen?
Antwort erforderlich

7 Die Aktion Märchenbummel hat die Aufgabe, die Besucher auf einen „Bummel“ durch die Stadt einzuladen. Der Besucher konnte sich bisher per Flyer/ Gewinnspielkarte über die Routen-Eckpunkte informieren. Wie würden Sie sich selbst bei einer privaten Reise über die interessanten Wegpunkte einer Stadt informieren? (1 = eher nicht/ 5 = auf jeden Fall)
Antwort erforderlich

1
2
3
4
5
Informationsbroschüre/ Flyer
Online – Suchmaschine
Online - Webseite mit Reisetipps
Online – App
Zeitung/ Magazin
Tourist-Information/ Persönlich vor Ort

8 Wenn Sie selbst eine Städtereise unternehmen, welche Wegpunkte sind für die Gestaltung Ihres Stadtbesuchs zusätzlich zu Unterkunftsangeboten von Interesse? Welche Aktivitäten bevorzugen Sie selbst?
Antwort erforderlich

1= nicht relevant/ 5 = Interessiert mich sehr

1
2
3
4
5
Flanieren/ durch die Gassen bummeln
Ins Restaurant gehen
Besuch von Cafés
Sehenswürdigkeiten besuchen
Shopping
Typische Speisen/ Getränke geniessen
Museen/ Ausstellungen
Nachtleben
Nichtstun/ Ausspannen
Stadtführungen

9 Wie hoch ist ihr Interesse an einer solchen Gemeinschaftsaktion zur Belebung der Nebensaison im November?
Antwort erforderlich

0/5

10 Möchten Sie die Aktion in Art und Umfang mitgestalten und an einer Arbeitsgruppe für dieses Thema aktiv teilnehmen?
Antwort erforderlich

(Mehrfachnennungen möglich)