.

Hürden des Bürokratieabbaus

Sehr geehrte Unternehmerinnen und Unternehmer,

wir freuen uns, Sie zu unserer Umfrage zum Thema "Hürden der Verwaltungsbürokratie" begrüßen zu dürfen. Als Arbeitsgruppe "Netzwerk stärken" möchten wir die bürokratischen Herausforderungen, denen Unternehmen in unserer Region gegenüberstehen, besser verstehen und angehen. Unternehmen sehen sich zunehmend mit einer steigenden Bürokratiebelastung konfrontiert, die ihre Wettbewerbsfähigkeit beeinträchtigt. Laut einer aktuellen Studie erwarten 45 % der Unternehmen eine Beeinträchtigung ihrer Wettbewerbsfähigkeit durch Bürokratie​​. Besonders kleinere und mittlere Unternehmen leiden unter dem administrativen Aufwand und sehen die Notwendigkeit für einen deutlichen Bürokratieabbau.

Die Teilnahme an dieser Umfrage dauert nur wenige Minuten. Ihre Antworten werden vertraulich behandelt und ausschließlich für die Zwecke dieser Untersuchung verwendet. Die Ergebnisse werden im Anschluss analysiert und aufbereitet. Ziel ist es, auf Basis einer empirischen Grundlage die prekärsten Bürokratiefelder zu identifizieren. Selbstverständlich werden wir Ihnen unsere Ergebnisse zusenden.

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre wertvolle Unterstützung und Ihre Zeit.


Mit freundlichen Grüßen,

Die Arbeitsgruppe "Netzwerk stärken"

Wirtschaftsregion Saarbrücken

Gesichert
Landesebene

Der erste Abschnitt dieser Umfrage bezieht sich auf die Landesebene.

Wie in der vorangegangen Einleitung bereits erwähnt, gibt es einen erheblichen Bedarf an Bürokratieabbau.

In der ersten Frage würden wir gerne von Ihnen wissen: Wie schätzen Sie die bürokratischen Notwendigkeiten ein?


Im Folgenden haben wir einen Katalog aller Ministerien aufgelistet. Bitte geben Sie uns zu jedem Ministerium Ihre Einschätzung ab. (1 Stern niedrig, 10 Sterne hoch)

1

Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitales und Energie

2

Ministerium der Finanzen und für Wissenschaft

3

Ministerium für Inneres, Bauen und Sport

4

Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Gesundheit

5

Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz

6

Ministerium der Justiz

7

Wie sehr sind Sie betroffen?

8

Schreiben Sie Ihre Frage hier

Wählen Sie eine Antwort