.

Employee Experience im Sanitätshaus Wolf

Liebe Kolleginnen und Kollegen - vielen Dank, dass Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen, um die folgende Umfrage auszufüllen!

Gesichert
Welche Erfahrungen konnten Sie sammeln?
1

Ich wurde während des Onboarding-Prozesses gut auf meine Rolle im Unternehmen vorbereitet.

Wählen Sie eine Antwort
2

Wenn es (eher) nicht zutrifft: Was hätten Sie sich für den Onboarding-Prozess gewünscht?

3

Die interne Kommunikation in und zwischen den Abteilungen ist einwandfrei.

Wählen Sie eine Antwort
4

Wenn es (eher) nicht zutrifft: Woran scheitert die Kommunikation möglicherweise?

5

Die interne Kommunikation zwischen den Abteilungen und der Geschäftsleitung ist einwandfrei.

Wählen Sie eine Antwort
6

Wenn es (eher) nicht zutrifft: Woran scheitert die Kommunikation möglicherweise?

7

Ich fühle mich in meinem Team/ mit meinen Kollegen sehr wohl.

Wählen Sie eine Antwort
8

Wenn es (eher) nicht zutrifft: Was lässt Sie unwohl fühlen?

9

Die Prozesse und Abläufe im Unternehmen finde ich einfach und verständlich.

Wählen Sie eine Antwort
10

Wenn es (eher) nicht zutrifft: Bitte nennen Sie ein Beispiel für einen unverständlichen Prozess.

Welche Erfahrungen konnten Sie sammeln?
11

Ich fühle mich von meinem Abteilungsleiter unterstützt und anerkannt.

Wählen Sie eine Antwort
12

Wenn es (eher) nicht zutrifft: Was wünschen Sie sich, um sich unterstützt und anerkannt zu fühlen?

13

Ich fühle mich von der Geschäftsleitung unterstützt und anerkannt.

Wählen Sie eine Antwort
14

Wenn es (eher) nicht zutrifft: Was wünschen Sie sich, um sich unterstützt und anerkannt zu fühlen?

Welche Erfahrungen konnten Sie sammeln?
15

Mit der Work-Life-Balance, die mein Job mir ermöglicht, bin ich sehr zufrieden.

Wählen Sie eine Antwort
16

Wenn es (eher) nicht zutrifft: Was kann die Firma verbessern, um Ihre Work-Life-Balance zu fördern?

17

Ich empfinde die Arbeitsumgebung und die (technische) Ausstattung an meinem Arbeitsplatz als sehr zufriedenstellend.

Wählen Sie eine Antwort
18

Wenn es (eher) nicht zutrifft: Was stört an der Umgebung? Was fehlt an der Ausstattung?

19

Ich bin sehr zufrieden mit den Maßnahmen zur Förderung meines Wohlbefindens und meiner Gesundheit am Arbeitsplatz (Stressmanagement, ergonomische Arbeitsplätze, gesundheitliche Vorsorgeprogramme, Förderung des sozialen Miteinanders etc.).

Wählen Sie eine Antwort
20

Wenn es (eher) nicht zutrifft: Welche Maßnahmen würden Sie sich in Zukunft wünschen?

21

Ich bin sehr zufrieden mit dem Employer Branding im Sanitätshaus Wolf (z.B. Gleitzeit, betriebliche Altersvorsorge, Urlaubsgeld, Kita-Zuschuss etc.).

Wählen Sie eine Antwort
22

Wenn es (eher) nicht zutrifft: Welche Maßnahmen würden Sie sich in Zukunft wünschen?

23

Ich bin durch meine Kollegen und Kolleginnen stets motiviert, meine alltäglichen Aufgaben im Sanitätshaus Wolf zu leisten.

Wählen Sie eine Antwort
24

Wenn es (eher) nicht zutrifft: Welche Maßnahmen würden Sie sich in Zukunft wünschen?

Welche Erfahrungen konnten Sie sammeln?
25

Mit den Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung und Weiterbildung im Unternehmen bin ich sehr zufrieden.

Wählen Sie eine Antwort
26

Wenn es (eher) nicht zutrifft: Welche Möglichkeiten zur Weiterentwicklung würden Sie sich in Zukunft wünschen?

Welche Erfahrungen konnten Sie sammeln?
27

Ich werde auch noch in ein paar Jahren für die Orthopädie- und Reha-Technik Wolf arbeiten!

Wählen Sie eine Antwort
28

Wenn es (eher) nicht zutrifft: Warum nicht? Was könnte das Unternehmen ändern/einführen, um Sie umzustimmen?

Welche Erfahrungen konnten Sie sammeln?
29

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrer Gesamterfahrung im Unternehmen? Was empfinden sie als gut? Was sollte in Zukunft geändert werden, um Ihre Zufriedenheit zu steigern?