DAZIT und Totalrevision Zollgesetz vom 18. März 2005


Sie sind im Aussenhandel tätig, kennen sich im Import von Waren in die Schweiz aus und kamen schon mit der Totalrevision des Zollgesetzes bzw. dem Transformationsprojekt «DAZIT» des Bundesamtes für Zoll- und Grenzsicherheit (BAZG) in Berührung?

 

Link: https://www.bazg.admin.ch/bazg/de/home/themen/dazit.html

 

Falls ja ist Ihnen sicherlich aufgefallen, dass «DAZIT» bedeutende Erleichterungen für den Warenimport verspricht. Doch welche konkreten Vorteile erwarten uns? Wie könnten sich Verantwortlichkeiten verändern, und wo liegen die möglichen Herausforderungen in diesem Zusammenhang?

 

Mein Name ist Nicole Felber und ich bin seit über 20 Jahren im Bereich des Aussenhandels in verschiedenen Unternehmen und Rollen tätig.

 

Im Rahmen meiner Thesis im Executive Master of Business Administration (EMBA) mit Schwerpunkt auf Zollrecht strebe ich an, praxisrelevante Erkenntnisse auf diese Fragen zu gewinnen, mit dem Ziel fundierte Handlungsempfehlungen für Schweizer Importeure zu entwickeln. Ihre Teilnahme an der Umfrage ist daher ein bedeutender Beitrag zum Gelingen dieser Thesis.

 

Die Umfrage wird etwa 20 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Alle Daten werden anonym behandelt und dienen ausschliesslich zu Forschungszwecken.

 

Bitte teilen Sie diese Umfrage mit weiteren Personen, welche die Umfrage aus Sicht der Praxis beantworten können.

 

Nach Abschluss meiner Arbeit stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihnen Einblick in die Ergebnisse meiner Master-Thesis zu gewähren. Kontaktieren Sie mich bitte unter nicole.felber@mgb.ch, wenn Sie Interesse daran haben.

 

Die Teilnahmemöglichkeit besteht bis zum 29.02.2024.

 

Vielen herzlichen Dank für Ihre wertvolle Unterstützung durch Ihre Teilnahme.

 

Nicole Felber

Umfrage starten