ACHTUNG: Dies ist eine Umfrage Vorschau, eingereichte Antworten werden nicht gespeichert. Klicken Sie hier, die Umfrage zu ausfüllen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement in KMU

Antworten-Sammlung wurde erfolgreich abgeschlossen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Regionalgruppe BW des "Bundesverbandes Betriebliches Gesundheitsmanagement" liegen uns besonders die kleinen und mittelständischen Unternehmen am Herzen, da wir wissen, wie schwierig das Thema "Gesundheit" ohne vorhandene Infrastruktur und Ressourcen im Betrieb umzusetzen ist. Und gerade dort wird der einzelne Kollege oft (noch) mehr geschätzt als in Großunternehmen. Deshalb möchten wir mit dieser Umfrage erfahren, ob und wie Sie in Ihrem Unternehmen die Mitarbeitergesundheit fördern und erhalten, und welche Wünsche und Anforderungen Sie an eine Unterstützung durch uns als Bundesverband bzw. unsere Mitglieder (Institutionen, Dienstleister, etc.) haben. Hierzu möchten wir zu Beginn der Befragung allgemeine Infos zu Ihrem Betrieb erfragen, die dann zusammen mit den von Ihnen gemachten Angaben zu Ihren Wünschen in einem anonymisierten Ergebnisbericht zusammengefasst, der keine Rückschlüsse auf Sie oder Ihr Unternehmen zulässt. So können wir als Verband bzw. unsere Mitglieder Ihnen die größtmögliche Unterstützung zukommen lassen, sofern Bedarf besteht.

Wir freuen uns, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit für das Thema Gesundheit in Ihrem Betrieb nehmen und die nachfolgenden Fragen beantworten würden.

Sollten Sie Fragen zum Thema Datenschutz oder zu sonstigen Punkten haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter der E-Mail-Adresse walle@bbgm.de. Weiter Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Walle

Stellvertretender Vorstandsvorsitzender BBGM